Suche:
Produktneuheit



Die Provence im Glas - Neuheit: Der Sommerrosé Terres Nobles 2010

Wer im Sommer nicht in die Ferne schweift oder aber die Urlaubsstimmung ein wenig verlängern möchte, der holt sich diesen Rosé ins Glas: Terres Nobles, was so viel bedeutet wie „edle Erde“. Die frisch-fruchtige Cuvée stammt aus der Provence und dort von einem ganz besonderen Terroir, wie sein Name schon verrät: von der Coteaux Varois en Provence, die an die bekannte Appellation Côtes de Provence angrenzt. Mitten im Département Var, eingebettet zwischen sanften Hügeln und schroffen Felsen liegen die Weinberge, auf denen die Reben für diesen Wein Sonne tanken. Die Böden bestehen aus einer Ton-Kalk-Mischung, die die Sonne gut speichert und des Nachts wieder abgibt. Ein großes Plus für die Reben. Temperaturschwankungen sind in der Provence zwar verbreitet, doch hier sind sie besonders extrem. Sie können bis zu 35 Grad Celsius betragen. Diese großen Unterschiede sind für das Gedeihen der Reben und schließlich für den Wein von besonderer Bedeutung. Dadurch kann sich eine überraschend große Vielfalt unterschiedlichster Aromen entwickeln. Ein weiterer Pluspunkt dieses Standorts: Der Mistral, der berühmt-berüchtigte Nordwest-Wind, der für Trockenheit sorgt und damit die Reben vor Krankheiten bewahrt. Der beste natürliche Pflanzenschutz, den man sich vorstellen kann!

Bei der Herstellung dieses sommerlichen Rosés hat sich Önologe Philippe Brel für die Vinifizierung durch sofortiges Abpressen entschieden, ähnlich der Weißweinbereitung. Auf diese Art entsteht ein zarter, eleganter Rosé traditioneller Machart von vornehmer Blässe und mit dezenten Aromen. So auch der Terres Nobles, der ideal zu gegrilltem Fisch und Lamm, zu leichten Vorspeisen, Gemüsegerichten und Sommersalaten passt. Die empfohlene Trinktemperatur liegt bei acht bis zehn Grad Celsius, was ihn zu einem angenehm fruchtigen Sommerwein macht, der zudem noch erfrischt!

Auf einen Blick:
TERRES NOBLES rosé 2010
Appellation: AOC Coteaux Varois en Provence
Hersteller: Cercle de Provence in Brignoles
Rebsorten: Grenache, Cinsault und Syrah
Typus: fruchtiger Rosé
Trinkreife: jetzt und ein weiteres Jahr
Trinktemperatur: 10-12 °C
Anbaugebiet: Provence, Frankreich
Preis: 5,80 € pro Flasche

Bezugsquelle: Jacques‘ Wein-Depot (www.jacques.de) – erhältlich seit 11.7.2011 solange der Vorrat reicht!

zur Übersicht Drucken