Suche:
Produktneuheit



Michalsky: "Die Flasche präsentiert das Wasser" - Das neue Q Spreequell Premium Mineralwasser in stilvoller Glasverpackung von O-I

Ein exklusives Wasser in einer edlen und stilvollen Aufmachung, so lässt sich das neue Q Spreequell Premium Mineralwasser beschreiben. Anfang des Jahres hat es die Spreequell Mineralbrunnen GmbH in Berlin für die urbane Zielgruppe auf den Markt gebracht, die Wert auf den besonderen Genuss legt. Die speziell von Star-Designer Michael Michalsky gestalteten Flaschen produziert O-I, einer der weltweit führenden Hersteller von Glasverpackungen.

Das minimalistische Design der Weißglasflasche zeichnet sich durch die runde, ausgewogene Form aus, die den angenehm weichen Geschmack versinnbildlichen soll. "Ich habe Wert auf formvollendete Funktionalität gelegt, denn es handelt sich um ein Produkt für das besondere Dinner oder den Restaurantbesuch", erklärt Star-Designer Michael Michalsky. "Es sollte eine Glasflasche sein, und die Flasche sollte kein Etikett haben. Die Reinheit der Flasche präsentiert die Reinheit des Mineralwassers. Der Inhalt sollte damit sichtbar gemacht werden."

Der Buchstabe Q auf der Vorderseite des Behälters steht für eine Quelle der erstklassigen Frische, welche durch die stilvolle Kapsel über dem Verschluss und dem Siegel mit dem Namen des Designers garantiert wird. "Michael Michalsky als Designer für unser Q Spreequell Premium Mineralwasser zu gewinnen, war ein echter Glücksgriff", so Spreequell-Geschäftsführer Dr. Manfred Ziegler. "Er steht für den Weltstadt-Appeal, den wir uns gewünscht haben, ist aber gleichzeitig sehr stark in Berlin verwurzelt. Zudem lieben wir seine Design-Handschrift, schnörkellos und auf den Punkt zu gestalten. Auch beim Design von Q Spreequell Premium Mineralwasser ist dies stark wahrzunehmen."

Die Dekorationen in Schwarz verzieren die Flasche für kohlensäurehaltiges Q Spreequell Premium, die Farbe Weiß steht für das stille Wasser. Q Premium Mineralwasser ist in den Gebinden 0,35l und 0,75l in der gehobenen Gastronomie und im gehobenen Handel erhältlich. "Gerade für mich als Gastronom ist es wichtig, eine griffige Flasche mit Wiedererkennungseffekt in der Hand zu haben", sagt Jerk Martin Riese, Wassersommelier im Palace Hotel Berlin. Er bestätigt auch den Trend zum bewussten Trinken von außergewöhnlichem Mineralwasser. "Das wachsende Interesse von Handel und Verbrauchern am besonderen Trinkerlebnis ist immer stärker zu erkennen."

Glas ist ideal für das Premiumwasser
"In diesem Zusammenhang ist Glas genau das richtige Verpackungsmaterial", erklärt Lars Moche, Category Manager Food / Juice Sales bei O-Iin Deutschland. "Denn Glas bewahrt den Geschmack und die Mineralstoffe des Wassers. Es schützt den Inhalt optimal und auf gesunde Weise." Dabei spielen das Material und die Flaschengestaltung insbesondere im Premiumbereich eine besondere Rolle. Wegen des starken Wettbewerbs auf dem Getränkemarkt wird das Design immer exklusiver und wegen seiner qualitativ hochwertigen Eigenschaften wird Glas gerne als Verpackungsmaterial eingesetzt.

Eine der Herausforderungen für O-I bei der Produktion der Q Spreequell-Flaschen war schließlich die kleine Erstauflage für die Markterschließung. "Wir verfügen aber über die notwendige Flexibilität, um auch kleine Mengen herzustellen", sagt Lars Moche. "Für uns ist dieses Projekt ein wichtiger Beweis unserer Vielseitigkeit und Kompetenz im Bereich der Kleinstproduktion."

Große Nachfrage nach Glas
Und wie reagieren die Verbraucher auf Glas? "Umfangreiche Untersuchungen von O-I bestätigen eine starke Glas-Nachfrage seitens der Verbraucher, doch der Markt selbst spiegelt diese nicht angemessen wider", sagt Lars Moche. "Unser Ziel ist es, die Verpackungsentscheidungen der Lebensmittel- und Getränkeindustrie zu beeinflussen, indem wir die Stärken von Glas aufzeigen." Aus diesem Grund hat O-I seine Glass Is Life-Kampagne gestartet. Diese erste weltweite Glas-Kampagnestellt die einzigartigen Qualitäten von Glasbehältern heraus sowie ihre Fähigkeit, erfolgreiche Lebensmittel- und Getränkemarken aufzubauen.

Mehr über das neue Q Spreequell Premiumerfahren Sie unter www.spreequell-premiumq.de. Das Produkt ist über den Getränke-Fachgroßhandel und Gastronomie-Großhändler erhältlich - weitere Informationen dazu erhalten Sie unter www.spreequell.de.

Seit über 40 Jahren bietet Spreequell als bekannteste Mineralwassermarke Berlins ein zeitgemäßes Sortiment, stetig hochwertige Qualität und moderne Produkte. Der Name "Spreequell" entstand im Rahmen eines Wettbewerbs, bei dem die Berliner über einen passenden Namen für das Mineralwasser entscheiden sollten. Nach der Wende avanciert "Spreequell" zum Markennamen und das Unternehmen wird 1990 Bestandteil der neu gegründeten BEAG (Brau und Erfrischungsgetränke AG Berlin). 1991 erfolgt die Gründung der Spreequell Mineralbrunnen GmbH als Unternehmen der Brau und Brunnen Gruppe. Heute gehört Spreequell zur Rhönsprudel Gruppe. Spreequell zeichnet sich durch eine abwechslungsreiche Produktpalette in verschiedenen Gebindeformen aus und gilt im Mehrweg-Segment der kohlensäurehaltigen Mineralwässer als Marktführer. Weitere Informationen zum Unternehmen unter www.spreequell.de.

Owens-Illinois, Inc. (NYSE): O-I ist einer der weltweit größten Hersteller von Glasbehältern und bevorzugter Partner vieler weltweit führender Lebensmittel- und Getränkemarken. Der Umsatz des Unternehmens belief sich im Jahr 2011 auf 7,4 Milliarden US-Dollar. Der Konzern mit Hauptsitz in Perrysburg, Ohio (USA) beschäftigt mehr als 24.000 Mitarbeiter an 81 Standorten in 21 Ländern. O-I liefert sichere, effiziente und nachhaltige Glasverpackungslösungen für einen wachsenden Weltmarkt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.o-i.com.

O-Is Glass Is Life Marketing-Kampagne stellt die einzigartigen Qualitäten von Glasbehältern heraus sowie ihre Fähigkeit, erfolgreiche Lebensmittel- und Getränkemarken aufzubauen. CEOs, Markenmanager, Umweltaktivisten, Designer, Eltern und andere Meinungsführer aus der ganzen Welt unterstützen die Kampagne, um ihre Leidenschaft für Glasverpackungen zu teilen. Glass Is Life spiegelt auch die große Vorliebe der Verbraucher für Glas wider. Weitere Informationen gibt es unter www.GlassIsLife.com.

zur Übersicht Drucken