Suche:
Produktneuheit



Grupo Jorge Ordoñez baut den internationalen Erfolg spanischer Weine weiter aus

Ganz nach dem Motto „Einer für alle, alle für einen“ sorgen drei charismatische Manager im spanischen Weinsektor derzeit gehörig für Bewegung: Victoria Ordoñez (Bodegas Jorge Ordoñez, La Cana und Avanthia), José Miguel Sanmartín (Bodegas Alto Moncayo) und Rafael Cañizares (Bodegas Volver und Venta Morales). Ihr Ziel: Mithilfe der Grupo Jorge Ordoñez ihre hochwertigen spanischen Weine und somit das Image des spanischen Weinsektors international noch besser zu platzieren. Ihr Konzept, das „alte“ Spanien mit jungen, kreativen Weinmachern zu vereinen, sorgt sowohl bei renommierten Weinkritikern wie Robert Parker als auch bei Weinkennern weltweit für Begeisterung.

7 iberische Bodegas, 1 globales Ziel: mehr Popularität für hochwertige spanische Weine erreichen
Als Zusammenschluss sieben erstklassiger Weingüter aus ganz Spanien steht die engagierte Grupo Jorge Ordoñez für Weinbau in unbekannteren Herkunftsbezeichnungen (D.O.), für die Kultivierung ausschließlicher autochthoner Rebsorten und das Arbeiten mit uralten Weinreben. Nur so können sich der wahre Charakter und die einzigartige Qualität spanischer Weine entfalten, so die Winzer der Gruppe einstimmig. Neben der Kultivierung der jeweils regionalen Rebsorten und Top-Auszeichnungen durch Weinkritiker aus aller Welt, zeichnen sich alle Bodegas der Grupo Jorge Ordoñez durch das Know-How internationaler Önologen wie Chris Ringland, Amy Hopkinson, Alistair Gardner und Gerhard Kracher aus.

Mut zu Neuem: Grupo Jorge Ordoñez bricht mit dem Klischee typischer spanischer Weine
Als Repräsentant eines modernen Spaniens ist die Grupo Jorge Ordoñez das beste Beispiel für eine neue, außergewöhnliche Eleganz spanischer Weine, die mit der gängigen Vorstellung schwerer spanischer Weine nichts mehr gemein hat. Um diese Exzellenz halten zu können, produzieren die sieben Weingüter nur in kleinen Mengen. Initiator und Leiter der Grupo Jorge Ordoñez ist der von Robert Parker zur Weinpersönlichkeit ernannte Jorge Ordoñez, während die erfahrenen Experten Victoria Ordoñez, Jose Miguel Sanmartin und Rafael Cañizares als Manager der Bodegas fungieren. Bei ihrem ersten öffentlichen Auftritt auf der Alimentaria-Messe Ende März bekam der innovative Winzer-Zusammenschluss sensationelles Feedback für ihre Produktneuheiten, die sie nun peu a peu der Öffentlichkeit präsentieren. Grupo Jorge Ordoñez-Weine sind international hoch anerkannt und vielfach ausgezeichnet, wie beispielsweise der 2006er Moscatel-Süßwein N° 3 Viñas Viejas (Bodegas Jorge Ordoñez&Co.), der als weltbester Bio- und Süßwein Spaniens den Decanter World Wine Awards 2011 gewonnen hat.

Einer für alle: Enólogos AG vertreibt Top-Weine der Grupo Jorge Ordoñez exklusiv in Deutschland
Als kompetenter Ansprechpartner für spanische Gourmetprodukte hat sich die Frechener Enólogos AG in der deutschen Sternegastronomie, in bundesweiten Feinkostläden allererster Güte sowie in der gehobenen Hotellerie unlängst einen Namen gemacht. Mit dem Exklusivvertrieb der erstklassigen Erzeugnisse der Grupo Jorge Ordoñez erweitert der Spanienspezialist Enólogos AG sein Portfolio um diejenigen Weine, die in und außerhalb von Spanien derzeit als impulsgebend und zukunftsweisend erachtet werden. Der Auffassung der Grupo Jorge Ordoñez, dass insbesondere bei den einheimischen Rebsorten aus unbekannten spanischen D.O.s das große Potential spanischer Weine liegt, stimmt Weinexperte und CEO der Enólogos AG Miguel Martín Tártalo vollkommen zu.

In Deutschland können Gastronomen, Fachhändler und Endverbraucher die rund 20 Weine der Jorge Ordoñez-Gruppe jetzt exklusiv über die Enólogos AG und den Onlineshop Vinogusta.com beziehen.

Seit 2004 vertrauen zahlreiche Sterneköche und Sommeliers aus Spitzenrestaurants in ganz Deutschland auf die Fachkompetenz der Enólogos AG aus Frechen, wenn es um die Auswahl ihrer Gourmetprodukte und Spitzenweine aus Spanien geht. Was zunächst nur der Sternegastronomie vorbehalten war, ist seit Sommer 2010 auf vinogusta.com auch direkt für den spanienaffinen Endverbraucher erhältlich. Das Produktportfolio mit hochwertigen Weinen und Spirituosen sowie landestypischen Spezialitäten wie Jamón Ibérico oder geräucherten Fischfilets spiegelt die Kompetenz, den hohen Qualitätsanspruch und die Authentizität wider, von der sich Unternehmensgründer Miguel Martín Tártalo bei der Produktauswahl leiten lässt. Mit ihrer hochwertigen Vielfalt überzeugte die spanische Produktpalette der Enólogos AG bisher sowohl renommierte 3-Sterne-Köche wie Juan Amador als auch den beliebten Schauspieler Daniel Brühl, Besitzer des angesagten Berliner Tapas-Restaurants Bar Raval. Als Experten für die kulinarische Vielfalt Spaniens verfügt die Enólogos AG ebenfalls über ein erstklassiges Netzwerk in der spanischen Spitzengastronomie und kann nicht zuletzt durch die Kooperation mit dem bekannten spanischen Weinführer Guia Peñín ihren Kunden eine konstant hohe Qualität garantieren.

Mehr: www.enologos.com

zur Übersicht Drucken