Suche:
Produktneuheit



Die Malt Master’s Edition - Glenfiddich präsentiert Weltneuheit

Glenfiddich, der am häufigsten ausgezeichnete Single Malt Scotch Whisky, präsentiert mit der neuen Glenfiddich Malt Master’s Edition eine Weltneuheit und damit ein weiteres Beispiel für die Innovationsfreude des Traditionsunternehmens. Außergewöhnlich ist die vollständige doppelte Reifung, zunächst 6 bis 8 Jahre in traditionellen Eichenfässern und anschließend 4 bis 6 Jahre in ehemaligen Sherryfässern. Ein Verfahren, das Glenfiddich erstmals in der Firmengeschichte anwendet. Die Edition, deren erster Whisky jetzt auf den Markt kommt, wurde zu Ehren des erfolgreichen Glenfiddich Malt Masters Brian Kinsman ins Leben gerufen und soll seine handwerklichen Fähigkeiten sowie die Leidenschaft für Visionen und neue Ziele unterstreichen.

Brian Kinsman kam als ausgebildeter Chemiker zu William Grant & Sons, Dufftown. Nach achtjähriger Tätigkeit wurde er im Dezember 2009 Nachfolger seines Lehrers und Mentors David Stewart. Stewart hatte über 35 Jahre die Geschicke von Glenfiddich mitbestimmt, war dienstältester Malt Master der Branche und erhielt mehr Auszeichnungen und Preise für sein Lebenswerk als jeder andere. Auch Brian Kinsman Hauptaufgabe besteht darin, die Tradition der Brennerei weiterzuführen und sie gleichzeitig als Vorreiter der Branche zu positionieren. Spitzenqualität und innovative Herstellungsmethoden stehen dabei im Vordergrund - von der Auswahl der besten Fässer über die optimale Vermählung der einzelnen Stills bis hin zur Steuerung des Reifeprozesses in den Lagerhäusern in Dufftown.

“Ich bin sehr stolz darauf, der sechste Malt Master in der Glenfiddich Firmengeschichte zu sein“, sagt Brian Kinsman und fügt hinzu: “Es freut mich ganz besonders, dass Glenfiddich mit der Malt Master’s Edition die Menschen ehrt, deren Handwerkskunst, Neugier und Leidenschaft in jede einzelne Flasche Glenfiddich fließt. Ganz besonders aufregend ist es außerdem, den allerersten Whisky der Brennerei vorstellen zu dürfen, der jemals einer doppelten Reifung in zwei verschiedenen Fasstypen unterzogen wurde und dadurch einen einzigartig komplexen, weichen und vielschichtigen Charakter entwickelt. Die sogenannte „double maturation“ unterscheidet sich dabei deutlich vom Finishing, bei dem der Whisky nach der Reifung nur über einen relativ kurzen Zeitraum in ein weiteres Fass gelangt, wo er verfeinert wird und das gewisse Etwas erhält. Hier erfolgt die Reifung jeweils über Jahre in mehr als einem Fass. Das intensive Ergebnis in Duft und Geschmack ist mit dem des Finishing nicht vergleichbar.

Der so entstandene rubinrote Whisky (43% Vol.), der bereits bei den „Scotch Whisky Masters 2012“ mit einer Goldmedaille ausgezeichnet wurde, hat etwas sehr Erdiges mit Noten von whiskydurchtränktem Holz, Vanille und etwas rauchiger Holzkohle. Am Gaumen zeigt er sich von einer sehr fruchtigen Seite, die nach und nach in würzigere und reifere Noten übergeht. Man schmeckt deutlich Pflaumen- und Kirscharomen mit einem Hauch gerösteter Mandeln. Im Nachklang präsentiert er sich wunderbar weich und samtig.

Verkostungsnotizen Glenfiddich Malt Master's Edition

Geschmack
Zu Beginn besticht die recht komplexe Malt Master’s Edition mit einem fast sorbetartigen, sehr fruchtigen Charakter, der nach und nach in würzigere und reifere Noten übergeht. Man schmeckt deutlich Pflaumen- und Kirscharomen mit einem Hauch gerösteter Mandeln – elegant und verführerisch.

Duft
Durch den innovativen Reifeprozess und die zwei Fassarten ein sehr komplexer und vielschichtiger Whisky. Man erkennt sofort etwas sehr Erdiges und Noten von whiskydurchtränktem Holz mit klaren Vanilletönen und etwas rauchiger Holzkohle.

Nachklang
Wunderbar weich und samtig.

William Grant & Sons Ltd ist eine vielfach ausgezeichnete und unabhängige Brennerei, die sich noch heute in fünfter Generation in Familienbesitz befindet und von William Grant im Jahr 1886 gegründet wurde. Das Unternehmen vereint ein Portfolio an weltweit führenden Marken wie Glenfiddich® – der beliebteste Single Malt der Welt, The Balvenie® mit seinem Sortiment an ausgesuchten Whisky-Spezialitäten sowie die Marke Grant’s®, den nach dem Firmengründer benannten und weltweit beliebten Blended Scotch. Abgerundet wird das Portfolio durch Spezialitäten wie Hendrick’s® Gin und Sailor Jerry® Spiced.

zur Übersicht Drucken