Suche:
Produktneuheit



Führen Sie Ihr Hotel stilvoll - mit hetras und Apple

Mit dem neuesten Release ist hetras für die Unterstützung von Apple-Hardware zertifiziert: am Empfang, im Reservierungsbüro, im Heimbüro und überall dort, wo Hotelmitarbeiter in Echtzeit auf ihr Hotelmanagementsystem zugreifen müssen

Das cloudbasierte Hotel Management System von hetras unterstützt jetzt offiziell den Safari-Browser, der standardmäßig auf jedem Apple Gerät installiert ist. Darum können Hoteliers nicht nur Windows-basierte Computer, sondern auch die gesamte Produktpalette von Apple einsetzen.
 
In den letzten Jahren hat Apple nicht nur den Konsumentenbereich, sondern auch das gewerbliche Segment im Sturm erobert. Das liegt u. a. an seinem auffälligen Design, das einer Hotelrezeption Schwung verleihen kann. Als cloudbasiertes System, das nur Browser und Internet-Zugang benötigt, unterstützt hetras natürlich Safari und somit jegliche Apple-Hardware.

"Sie hätten gerne einen iMac an der Rezeption, ein MacBook Air beim Concierge, ein MacBook Pro in der Reservierung, ein iPad beim VIP-Check-in und einen Windows-PC für das Housekeeping? Kein Problem mit hetras", erklärte Martina Hahler, Produktmanagerin bei hetras. "Sie müssen noch nicht einmal spezielle Software, Treiber oder Windows-Emulatoren installieren. Es ist gleich nach dem Auspacken einsatzbereit und funktioniert sofort."

Die Abteilung für Forschung und Entwicklung von hetras arbeitet nach dem Prinzip der kontinuierlichen neuen Versionen. Neue Merkmale und Erweiterungen können jederzeit der hetras-Community bereitgestellt werden. "Wir bringen mindestens alle zwei Wochen ein neues öffentliches Release heraus", erläuterte Robert Masser, Chief Architect von hetras. "Die zertifizierte Safari-Unterstützung kam in unserem Release von letzter Woche hinzu. Freuen Sie sich auch auf weitere spannende Merkmale in der neuen Version der nächsten Woche."

hetras läuft darüber hinaus auf Internet Explorer, Chrome und anderen Standard-Browsern. Man kann daher reibungslos verschiedene Hardware und Browser in einer Hotelumgebung zusammen verwenden.

Mehr: www.hetras.com

zur Übersicht Drucken