Suche:
Jobinfo



Fleischer/in Fachrichtung Herstellen von Feinkost und Konserven

Aufgabe von Fleischer/innen der Fachrichtung Herstellen von Feinkost und Konserven ist die Verarbeitung von Fleisch nach unterschiedlichen Verfahren unter Zugabe von Würzmitteln und Konservierungsstoffen. Dazu gehören die Zubereitung von Wurstwaren, Feinkosterzeugnisse und Salate sowie die Haltbarmachung von Fleischprodukten in Konserven. Weiterhin ist es ihre Aufgabe, Schlachttiere zur Weiterverarbeitung oder zum Verkauf herzurichten. Sie reinigen und warten die von ihnen benutzten Gerätschaften.


 

 

Arbeitsfeld von Fleischer/innen der Fachrichtung Herstellen von Feinkost und Konserven ist die Lebensmittel produzierende Industrie, sie sind in Fleischereien, Fleischerfachgeschäften, in Schlachthöfen, in Fleischverarbeitungsunternehmen oder in Betrieben der Wurstwarenindustrie tätig. Sie arbeiten dort sowohl in der Werkhalle als auch im Verkaufsraum.

 



Art der Ausbildung: Berufsausbildung nach dem Berufsbildungsgesetz

 

Dauer: drei Jahre

 

Deutscher Fleischer-Verband e.V.

zur Übersicht Drucken