Suche:

Passwort vergessen?

Bitte geben Sie die E-Mail-Adresse ein, mit der sich registiert haben. Anschließend klicken Sie auf "Absenden" und Ihr Passwort wird Ihnen umgehend zugeschickt. Achten Sie auf die korrekte Schreibweise Ihrer E-Mail-Adresse.


Kalbsfilet auf Balsamico-Möhren

Zutaten für 4 Personen:

750 g kleine Möhren
600 g Kalbsfilet
2 EL Öl
Salz
Pfeffer
2 EL + 75 ml Mazzetti L’Originale „Tipico“
1 TL Dijon-Senf
8 Stiele Petersilie
1 Packung (400 g) frische Gnocchi (Kühlregal)
2 EL Zucker
150 ml Gemüsefond (Glas)
1–2 TL Speisestärke
1 EL Butter

Zubereitung:
Möhren schälen, waschen und längs halbieren. Kalbsfilet waschen und trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Filet mit Salz und Pfeffer würzen und in der heißen Pfanne rundherum scharf anbraten, dann auf ein Backblech setzen. Filet zuerst mit ca. 2 EL Mazzetti L’Originale „Tipico“, dann mit Senf einstreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Min. garen. Petersilie, bis auf 2 Stiele, klein hacken. Inzwischen Möhren in 5 EL Wasser zugedeckt 4–5 Min. dünsten. Gnocchi in kochendes Salzwasser geben und ca. 2 Min. ziehen lassen. Fleisch aus dem Backofen nehmen und mit Alufolie zugedeckt ruhen lassen. Zucker karamellisieren, dann mit 75 ml Mazzetti L’Originale „Tipico“ und Gemüsefond ablöschen. Stärke und 3 EL Wasser glatt rühren. Soße ca. 3 Min. köcheln, dann mit angerührter Stärke binden. Soße mit Salz, Pfeffer und eventuell etwas Zucker abschmecken. Möhren und 3 EL Soße vermengen. Butter in einer Pfanne schmelzen und die Gnocchi darin kurz anbraten. Fleisch in Petersilie wenden und in Scheiben schneiden. Gnocchi, Fleisch und Möhren anrichten. Mit Petersilie garnieren. Übrige Soße extra reichen.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Pro Portion ca.: 1.890 kJ / 450 kcal, E 36 g, F 10 g, KH 52 g

Foto: Mazzetti